Bestätigungen als Hinweise der Gegenwart von Verstorbenen

 

Der Verlust eines geliebten Menschen ist eine tief einschneidende Erfahrung. Melanie demonstriert Ihnen, dass geliebte Verstorbene immer noch mit uns verbunden sind und sich über Ihre Lebenssituationen bewusst sind. Unter Umständen konnte eine Aussprache, oder eine persönliche Verabschiedung nicht mehr erfolgen. Sie haben die Gelegenheit sich mit Ihren Lieben zu verbinden und ebenfalls unausgesprochene, ungeklärte und nicht erledigte Angelegenheiten in Klärung zu bringen. Melanies heilende Übermittlungen sind liebevoll und nehmen auf jede Ihrer Lebenslagen Bezug. Sie hat sich ihrem Wirken dahingehend verpflichtet, bei der Vermittlung der Botschaften mit den unterschiedlichsten persönlichen Details präzise zu sein.   Melanie liefert Ihnen als Medium konsequent Beweise, da sich Ihre Liebsten  durchaus darüber bewusst sind, welche heilenden Botschaften Sie heute benötigen damit Sie für Morgen, an Trost und Zuversicht dazu gewinnen können. Ihre Art der Verpflichtung hat dazu beigetragen, dass so viele Menschen Trost, Zuversicht und Frieden finden konnten. Die Botschaften sind individuell und können ebenfalls Anleitung, Hinweise und Einblicke in aktuelle und zukünftige Situationen beinhalten, in denen Sie nach Richtung und Klarheit suchen. Sie sind natürlich frei, diese Entscheidungshilfen anzunehmen und entsprechend umzusetzen.

Vor einer Sitzung fragt Melanie weder nach Informationen, noch stellt sie irgendwelche Fragen. Persönliche Gegenstände werden ebenso nicht benötigt. In dem Moment, in dem das Gespräch mit Ihnen beginnt, erhält Melanie alle Informationen und Botschaften von Ihren liebsten Verstorbenen.

Eine typische Sitzung mit Melanie dauert ungefähr fünfundvierzig Minuten bis zu einer Stunde. Dies ist davon abhängig, wie viele Informationen Melanie erhält. Gruppensitzungen dauern bis zu zwei Stunden und finden nur an den Wochenenden statt.